E-Commerce Marketing

Im Zuge der Realisierung des¬† Onlineshop / E-Commerce Shop¬†¬†(Shopify, Shopware, Magento, WooCommerce, modified Shop, und weitere) werden parallel die ersten Schritte angegangen, um die E-Commerce Marketing Kan√§le aufzubauen. Neben einer organischen Positionierung √ľber Keywords, Google My Business etc., steht vor allem die verschiedenen E-Commerce Marketing Kan√§le im Vordergrund. F√ľr eine gezielte Ausspielung und Tracking m√ľssen im Rahmen der E-Commerce Shop Realisierung entsprechende Trackingpixel integriert, um nachvollziehen zu k√∂nnen was der Kunde auf dem ¬†E-Commerce Shop / Onlineshop macht – f√ľr welche Produkte er/sie sich ggf. interessiert und ob der Kunde auch am Ende zum Sale konvertiert.¬†
 
Die initiale Aufsetzung der Social Media Plattformen ( Facebook, Instagram, Xing, LinkedIn, …) sowiee die Einrichtung von Google AdWords ben√∂tigt einiges an Zeit, um die Accounts aufzubauen und eine erste Marketingkampagne inkl. Zielgruppe, Festlegung vom CPC etc. einzurichten. Auch mit viel Erfahrung kann mit der ersten Kampagne noch nicht das Optimum erreicht werden – um sich dem anzun√§hern wird AB-Testing durchgef√ľhrt, um die beste Anzeige am Ende weiter auszuspielen. Dabei kommt es immer drauf an aus 1 EUR mindestens 2 EUR herauszubekommen, ansonsten lohnt sich die Werbung nicht. Generalisieren l√§sst sich diese Aussage aber nicht, denn neben E-Commerce Kampagnen die auf Sales ausgelegt sind gibt es auch Kampagnen die sich auf Markenbekanntheit und -bildung ¬†konzentrieren. Das sind in der Regel langfristige Investments, um die Produkte / Dienstleistungen bekannter zu machen.
 
Seit mehr als 15 Jahren sind wir bereits im Online Business unterwegs und beraten und betreuen Kunden vom Startup bis zu Großkonzernen.
 
Erfahren Sie jetzt in einem kostenlosen 30-min√ľtigen Gespr√§ch, welche E-Commerce L√∂sung und welche Marketingkan√§le f√ľr Sie funktionieren k√∂nnten.
 
 
 
Ihr E Commerce Consulting Experte
Sven Thöne